Sonntag, 2. Dezember 2012

1. Advent

Irgendwie hab ich das ja nicht so mit "diesen Tagen". Ob nun 1., 2., 3. oder 4. Advent... Die Vorweihnachtszeit ist zweifelsohne immer mit einer, nein... dieser ganz besonderen Stimmung behaftet, melancholisch, besinnlich ...
Und viele Menschen haben Stress, entweder, weil sie vom Weihnachtsgeschäft betroffen  oder weil sie mit Weihnachtsvorbereitungen, Plätzchen Backen, Weihnachtsfeiern  und Geschenke einkaufen oder basteln schwer beschäftigt sind...
Ich mag diese Zeit... Lichterketten sind seit heute auch in unserem Garten, mein Rosenbogen leuchtet nun nicht mehr mit schönen Rosenblüten, sondern mit kleinen Lämpchen und auch auf der Terrasse ist nun wieder diese heimelige Stimmung, die ich so mag...
Mein Alltag ist zur Zeit noch ausgefüllt mit viel Arbeit - Shootings im Studio und Bildbearbeitung für Bestellungen, Kalenderbestellungen, Leinwandbilder... Es gibt viel zu tun und ich freu mich sehr darüber! Eine wunderschöne Bestätigung meiner Arbeit, danke an alle, die mir Ihr Vertrauen geschenkt haben, es macht mir riesigen Spass mit Euren Vierbeinern, es ist definitiv der beste Job, ich möchte und kann mir nichts anderes mehr vorstellen :).
Aber ich gebe zu, dass mir heute der freie Tag auch gut gefallen hat, auch wenn der Job viel Spass macht, ist ab und zu ein bißchen Freizeit auch ganz schön :-).
Die Jungs waren längst überfällig mit einer ausgiebigen Fellpflege, sie schmeißen gerade ihr Sommerfell ab, wir finden ihre Haare  überall...
Und natürlich habe ich die freie Zeit genutzt und ein bißchen mit den Jungs im Studio rumprobiert, so  ganz ohne geht ja auch nicht... *lach*
Wie auch immer Ihr diese heimelige Vorweihnachtszeit verbringt... Genießt sie und denkt daran: "Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag" (Charlie Chaplin)
In diesem Sinne... Eine schöne Adventszeit wünsche ich Euch!



Kommentare:

  1. Ich wünsche dir und deinen Lieben auch eine besinnliche Adventszeit. Hier wird sie ruhig verbracht. Die Weihnachtsgeschenke sind gekauft, Plätzchen werden heuer nicht gebacken und so habe ich viiiel Zeit, um die stillen Stunden zu genießen :-)

    An Weihnachtsmützenbildern mit dem Berner Untier habe ich mich letztes Jahr auch versucht, aber die Mütze wollte auf dem Bollerschädel einfach nicht halten *ggg*

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist die Adventszeit in diesem Jahr leider auch nicht sehr besinnlich wegen Stress im Büro und dem Bau. Aber zwischendurch nehme ich mir Zeit für eine Tasse Tee und mach eine Kerze an abends. Deine Fotos sind so einfach wunderschön. Lieben Gruß

    AntwortenLöschen