Freitag, 3. August 2012

Badetag

Einmal im Jahr, wenn es warm genug ist, werden die Herren shampooniert. Ich sehe keinen Sinn in dauerndem Waschen, aber so 1x jährlich finde ich es schon angebracht :-). Abgesehen natürlich von irgendwelchen Wälzattacken in stinkendem Kot oder Aas, da wird dann natürlich auch rabiat mit Shampoo der betreffenden Stelle zuleibe gerückt!
Der große Vorteil für uns ist bei so einer Waschaktion der Garten und der Besitz eines langen Wasserschlauches und grandios ist der Groomingtisch, so kann ich bequem 3 Hunde schaffen, ohne hinterher "Rücken" zu haben :-). Die Jungs ertragen es mit Fassung, gestern nachmittag war es so schwül warm, da schien es mir fast wie eine Wohltat für die drei. Hinterher wurde sich ordentlich geschüttelt und beim anschließenden Spaziergang war das Fell an Rute und Hose schon richtig fluffig :-). Heute waren sie nun wieder in der Elbe und sehen genauso aus wie vorher :-).

So, und nun noch ein Hinweis in eigener Sache, den ich ja fast vergessen hatte, zu erwähnen... Ich habe eine neue Homepage für meine Tierfotografie - dank der lieben Annelie gibt es ein neues, frisches Layout und die Seite ist deutlich übersichtlicher geworden! Vielen Dank an meine liebe Freundin, die beste Webdesignerin wo gibt ♥. Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal rein, ich freue mich auch auf Eure ehrliche Meinung! Hier geht's direkt zur HP: www.tierpfoto.de

So langsam bin ich wieder auf "Normalstand" - der PC-Crash nach dem Urlaub, die HP-Baustelle und dann obendrein noch mein Smartphone, das auch plötzlich verrückt spielte und selbst bei angeschlossener Stromverbindung einen leeren Akku anzeigte und mich dazu ständig mit der Sprachsteuerung per piep zur Eingabe aufforderte, haben mich dann doch "ein wenig" auf Trab gehalten... ;-). Ich hätte nie gedacht, dass so ein Handy mich mal irgendwann so beschäftigt, aber mittlerweile ist es auch ein Terminkalender geworden und beherbergt viele Kontakte und auch Bilder, all das ließ sich dann nicht auf dem PC sichern... manometer, da gehen Stunden ins Land und am Abend fragte ich mich oft, wo der Tag geblieben ist... Nun ist das Handy zur Reparatur, der PC wurde durch einen Neuen ersetzt und die HP strahlt in neuem Glanz - ich kann mich also so langsam auch mal wieder auf's Fotografieren konzentrieren *g* und freue mich auf 4 Models am Montag im Studio :-).
Bis dahin werde ich mein freies Wochenende genießen - habt 2 schöne freie Tage, hoffentlich ohne Regen everywhere... ♥
Typisch Paul - immer die Pfote auf'm Arm :-)

nu geiht los...

schon fast fertig - nur noch abduschen!

Lubi putzt mit - schmeckt doch gar nicht!


wat mutt - dat mutt!
was für ein Hänfling plötzlich :-)

Frauchen - es läuft in die Augen!!!!

nützt nix - ich muß mich mal schütteln!!

dieser Blick... *lol*

Kommentare:

  1. hihi, die Blicke sind so genial :D
    Ich bin ab Sonntag 4 Wochen lang im Urlaub, d.h. ich kann Deinen Blog leider nicht mitverfolgen, weil ich da wahrscheinlich kein Internet hab -.- Aber dann hol ich halt alles nach, wenn ich wieder da bin :) Bis dahin wünsch ich euch alles Gute & schönes Wetter und schick Bussis an die 3 Heroes :D ♥
    Liebe Grüße,
    die eylem (die sich irgendwie momentan nicht so wirklich auf einen Google-Konto-Namen einigen kann :P)

    AntwortenLöschen
  2. tolle Fotos - wie schmal die Zuckerjungs plötzlich sind ;o)

    Dank für deine lieben Worte - menno, nun bin ich bestimmt ein wenig rot geworden *tztztz*
    Drück dich mal ganz dolle !

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich die Bilder von der Badeaktion. Justin wird auch nur selten gebadet, zu oft ist glaube ich auch nicht so gut. Deine neue Homepage ist klasse geworden, na wie könnte e4s auch anders sein bei Annelie. Lieben Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass bei euch alles wieder läuft :-)
    Die neue HP werde ich gleich im Anschluss bestaunen.

    Das Berner Untier wird auch einmal im Jahr gebadet ... allerdings in der Badewanne. Jesses, das Badezimmer und ich sehen danach immer aus *augenroll*

    Üblicherweise mache ich das am Ende des Sommers, den Ben fängt von dem vielen Schwimmen im Rhein über den Sommer so langsam aber sicher zu muffen an. Wenn er dann Ende des Sommer frisch gebadet ist, geht es bis zum nächsten Sommer wieder ohne Muff ;-)

    AntwortenLöschen